Abwrackprämie Rotating Header Image

Die letzten Stunden der Abwrackprämie. Das BAFA sagt, wie sie werden …

Das BAFA behauptet in einer Pressemitteilung (PM) ganz selbstbewusst, dass zum Ende der verfügbaren Abwrackmittel kein Chaos zu erwarten sei. Nun denn … aber ich enthalte mich an dieser Stelle jeder Meinungsäußerung.

In der PM schreibt das BAFA, dass die verfügbaren Finanzmittel in wenigen Tagen erschöpft sein werden, dass deshalb nun mehrmals täglich die Aktualisierungen der Tageszahlen erfolgen werden, dass die Software für die Registrierung stabil läuft und das die Tageszahlenaktualisierung für die letzten 10.000 Anträge halbstündlich erfolgt (soll ich mir für diesen Tag jetzt Urlaub nehmen?).

Allerdings wird auch mit der letzten möglichen Registrierung noch nicht das Ende der Abwrackprämie eingeläutet, sondern das BAFA teilt mit:

Allerdings wird darauf hingewiesen, dass nach Mittelerschöpfung zunächst keine Anträge mehr gestellt werden können. Die Online-Maske wird daher vorübergehend nicht mehr erreichbar sein.

Danach richtet das BAFA eine Warteliste ein, um nachträglich freiwerdende Mittel vergeben zu können.

Wenn es Ablehnungen oder Doppelanträge gibt, wird es also kurzfristig möglich sein, wieder eine Abwrackprämie zu reservieren. Dafür wird es eine Nachrückerliste geben. Ob und wie diese Liste irgendwie öffentlich gemacht wird (zumindest die Anzahl der Nachrücker wäre schon eine interessante Information) ist derzeit unklar.

Soll ich mich mal aus dem Fenster lehnen? Ich könnte mir nach den all den Wochen, die ich nun mit der Abwrackprämie verbracht habe, durchaus vorstellen, dass die Nachrückerliste eine bemerkenswerte Länge aufweisen wird. Und ich kann mir mittlerweile ebenso durchaus vorstellen, dass es doch noch eine letzte Aufstockung der Mittel für die finale Abarbeitung der Warteliste gibt.

Wir werden sehen. Mit Sicherheit erwartet uns jedoch eine der spannensden Abwrackwochen seit Langem …

Hier geht es zu der PM des BAFA

Bookmarken oder Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • email
  • TwitThis
Anzeige



7 Kommentare

  1. kirsten 10.2. sagt:

    Also wer über die Nachrückerliste beantragt, braucht plötzlich z. B. durch einen Unfall ein neues Auto und möchte das Geld mitnehmen. Ein Anreiz für eine Anschaffung ist es sonst, glaube ich, nicht. Aber wir werden sehen.

  2. Picasso sagt:

    Ganz meine Meinung, dass damit kein zusätzlicher Kaufanreiz geschaffen wird. Wie denn auch, wenn man sich nicht darauf verlassen kann? Also wird nur jemand den Antrag stellen, wenn er sowieso einen Neuwagen kauft und zufällig die UWP mitnehmen kann.
    Aber trotzdem richtig die Liste einzurichten, denn sonst wäre es wohl kaum möglich die vollständige Ausschöpfung der Mittel zu gewährleisten.

  3. Kindl sagt:

    @ hallo alle zusammen, die letzten Stunden der AWP das geht ja richtig ab
    “Mit Stand vom 31. August 2009, 10:00 Uhr können noch 47.284 Anträge”, das ist vielleicht schon morgen alles vorbei. Wahnsinn!!!

    @olli dir noch mal herzlichen Dank, für diese schöne Seite, das wird uns ewig in Erinnerung bleiben.

    Bye an alle, ich bekomme bald Gäste, heute wird gefeiert aber nicht die AWP. ;)

  4. Yeti sagt:

    @Kindl

    Alles Gute zum Geburtstag! :)

  5. kirsten 10.2. sagt:

    @ Kindl

    von mir auch alles Gute zum Geburtstag. :)

  6. Kindl sagt:

    @Yeti, Kirsten, vielen Dank für eure GW und wieder ein Jahr älter :(
    Yeti wann bekommst du den deinen Golf oder doch einen anderen ;)

  7. Yeti sagt:

    @Kindl
    Hätte ja nun tatsächlich noch den Yeti mit Prämie bestellen können, habe ich aber nicht getan.
    Auch habe ich den Golf nicht umbestellt auf das grundsätzlich preisgleiche Aktionsmodell TFSI 1,8l, 160 PS. Hätte ich das getan, wäre er schon da.
    Ich bin bei meinem TSI 1,4l, 122 PS geblieben und der wird in der 39. Kalenderwoche gebaut, bekomme ich dann Anfang Otober.
    Auf dem Zuckerbrot-Foto hat er dann vermutlich die häßlichen Winterfelgen.

Einen Kommentar abgeben


(Bitte keine fremden Inhalte hier hinein kopieren. Entweder mit eigenen Worten wiedergeben oder verlinken. Vor dem Absenden den Kommentar bitte noch einmal durchlesen und überlegen, ob du das wirklich sagen wolltest!)

Suchen:

Benutzerdefinierte Suche