Abwrackprämie Rotating Header Image

August, 2009:

Auch eine Art von Abwrackrallye …

Die Polizei in Aschaffenburg stoppte unlängst eine Abwrack-Rallye der besonders unmoralischen Art. Mitarbeiter eines Autohauses waren mit drei Kleinwagen durch die Stadt gerast, hatten sich dabei immer wieder absichtlich gerammt und waren an roten Ampeln gezielt aufeinander aufgefahren. Das Ziel des Trios: der Schrottplatz. Die Fahrzeuge sollten abgewrackt werden.

schreibt der Berliner Tagesspiegel

UPDATE – 31.08.2009 Die heutigen BAFA-Zahlen über die eingegangenen Anträge auf Gewährung bzw. Reservierung einer Umweltprämie.

Ich mache das ab dem heutigen Datum so, dass ich erst gegen Abend den ganzen Statistik-Kladderadatsch(mit Diagramm) liefere. Tagsüber werde ich diesen Artikel dann und wann aktualisieren (entweder öfter vorbei schauen, oder den RSS-Feed abonieren!). Mal sehen wie wir damit zurecht kommen …

Stand 10 Uhr: NOCH 47.284 Anträge. (+37.164 Anträge (bezogen auf Freitagvormittag) / 2,7% übrig /  4,88 Milliarden € ausgegeben).

Stand 14 Uhr: Noch 37.656 Anträge (+46.797 Anträge (bezogen auf Freitagvormittag) / 1,9% übrig / 4,9 Milliarden € ausgegeben)

zu den Vormittagswerten von Freitag (28.08.2009)

Die Angaben der Zahlen liefere ich zwar mit Sorgfalt, aber ohne Gewähr. Quelle für die Zahlen: BAFA am 31.08.2009 Stand: 15:05 Uhr.

Die BAFA-Zahlen von Heute …

Mein Tipp: Noch 50.120 mögliche Reservierungen! Und Ihr so?

Die letzten Stunden der Abwrackprämie. Das BAFA sagt, wie sie werden …

Das BAFA behauptet in einer Pressemitteilung (PM) ganz selbstbewusst, dass zum Ende der verfügbaren Abwrackmittel kein Chaos zu erwarten sei. Nun denn … aber ich enthalte mich an dieser Stelle jeder Meinungsäußerung.

In der PM schreibt das BAFA, dass die verfügbaren Finanzmittel in wenigen Tagen erschöpft sein werden, dass deshalb nun mehrmals täglich die Aktualisierungen der Tageszahlen erfolgen werden, dass die Software für die Registrierung stabil läuft und das die Tageszahlenaktualisierung für die letzten 10.000 Anträge halbstündlich erfolgt (soll ich mir für diesen Tag jetzt Urlaub nehmen?).

Allerdings wird auch mit der letzten möglichen Registrierung noch nicht das Ende der Abwrackprämie eingeläutet, sondern das BAFA teilt mit:

Allerdings wird darauf hingewiesen, dass nach Mittelerschöpfung zunächst keine Anträge mehr gestellt werden können. Die Online-Maske wird daher vorübergehend nicht mehr erreichbar sein.

Danach richtet das BAFA eine Warteliste ein, um nachträglich freiwerdende Mittel vergeben zu können.

Wenn es Ablehnungen oder Doppelanträge gibt, wird es also kurzfristig möglich sein, wieder eine Abwrackprämie zu reservieren. Dafür wird es eine Nachrückerliste geben. Ob und wie diese Liste irgendwie öffentlich gemacht wird (zumindest die Anzahl der Nachrücker wäre schon eine interessante Information) ist derzeit unklar.

Soll ich mich mal aus dem Fenster lehnen? Ich könnte mir nach den all den Wochen, die ich nun mit der Abwrackprämie verbracht habe, durchaus vorstellen, dass die Nachrückerliste eine bemerkenswerte Länge aufweisen wird. Und ich kann mir mittlerweile ebenso durchaus vorstellen, dass es doch noch eine letzte Aufstockung der Mittel für die finale Abarbeitung der Warteliste gibt.

Wir werden sehen. Mit Sicherheit erwartet uns jedoch eine der spannensden Abwrackwochen seit Langem …

Hier geht es zu der PM des BAFA

Übrigens …

Übrigens:
Ich danke für die Geduld der letzten drei Wochen. Ab Montag werde ich die Zahlenspielereien dann wieder früher liefern.

Jetzt geht schließlich die Abwrackendrallye los …

Ich nehme noch Tipps für das konkrete Enddatum entgegen!

Wochendiagramm 35. KW

In der letzten Woche gab es leider aus technischen Gründen kein Wochendiagramm. In der nun zu Ende gehenden Woche startete offenbar eine kleine Abwrackerschlußrallye. Dies ist gut in der folgenden Darstellung zu erkennen (die 34 und die 35 in der Achsenbeschriftung denkt sich der intelligente Abwracker bitte hinzu – ich arbeite hier derzeit unter erschwerten Bedingungen und werde das Diagramm bei nächsten Gelegenheit vervollständigen!-.

Wochendiagramm 35. KW Statistik Abwrackprämie

Wochendiagramm 35. KW Statistik Abwrackprämie

Die 29. KW war die Woche in der das BAFA die Zahlen bereinigt hat. Für diese Woche wirft mir meine Statistik einen Wert von rd. -140.000 Anträge aus. Entsprechend ist die Säule für die KW 29 eigentlich negativ. Zur besseren Ansicht habe ich das Diagramm an dieser Stelle gekürzt.

Die blauen Balken stehen für jeweils eine Woche (beschriftet mit der Kalenderwoche). Die rote Linie ist der Durchschnitt der Wochenwerte  seit der 15. KW. Aufgrund der Zahlenbereinigung durch das BAFA in der 29. KW ist für diese Woche ein negativer Wert ausgewiesen.

zum Wochendiagramm der 33. KW

28.08.2009 Die aktuellen BAFA-Zahlen über die eingegangenen Anträge auf Gewährung bzw. Reservierung einer Umweltprämie.

Die Wochenrallye ist zu Ende. Auch der Freitag bringt uns vergleichsweise hohe BAFA-Zahlen.

Stand am 27.08.2009: 1.905.002

Stand am 28.08.2009: 1.915.552

Es sind 10.550 Anträge neu hinzugekommen.

Es bleiben nur noch 4,2% bzw. maximal 84.448 mögliche Prämien übrig.

(Von dieser Zahl müssen jedoch noch die Verwaltungskosten abgezogen werden. Ich rechne dafür in Etwa 10 Millionen € – was einem “Gegenwert” von 4.000 Prämien entspricht.)

Die notwendige Fördersumme für alle diese Anträge beträgt über 4,78 Milliarden Euro.

Abwrackprämie Tageszahlen Anträge Statistik Stand 28.08.2009 (Anklicken zur Vergrößerung) Förderampel

Abwrackprämie Tageszahlen Anträge Statistik Stand 28.08.2009 (Anklicken zur Vergrößerung) Förderampel

Ich habe die obere und die untere Zahlengrenze bei diesem Diagramm bewusst beschnitten, da es dort extreme Ausreißer gab und das Diagramm sonst noch weniger aussagekräftig gewesen wäre.

Die Angaben der Zahlen liefere ich zwar mit Sorgfalt, aber ohne Gewähr. Quelle für die Zahlen: BAFA am 28.08.2009 um 10.40 Uhr.

27.08.2009 Heidewitzka! Die heutigen BAFA-Zahlen über die eingegangenen Anträge auf Gewährung bzw. Reservierung einer Umweltprämie.

Das wird aber eine stramme Woche. Auch Heute sind wieder hohe Abwrackzahlen zu vermelden! Wenn das so weitergeht, dann wird Ende der nächsten Woche nur noch sehr wenig, oder im extremsten Falle, gar kein Geld mehr übrig sein. Mit gewisser Sicherheit wage ich zu behaupten, dass die Fördermittel für die Abwrackprämie auf jeden Fall noch vor der Bundestagswahl aufgebraucht sein werden.

Nun aber zu den heutigen Werten:

Stand am 26.08.2009: 1.887.582

Stand am 27.08.2009: 1.887.582 1.905.002

Es sind 17.420 Anträge neu hinzugekommen.

Es bleiben nur noch 4,8% bzw. maximal 94.998 mögliche Prämien übrig.

(Von dieser Zahl müssen jedoch noch die Verwaltungskosten abgezogen werden. Ich rechne dafür in Etwa 10 Millionen € – was einem “Gegenwert” von 4.000 Prämien entspricht.)

Die notwendige Fördersumme für alle diese Anträge beträgt über 4,76 Milliarden Euro.

Abwrackprämie Tageszahlen Anträge Statistik Stand 27.08.2009 (Anklicken zur Vergrößerung) Förderampel

Abwrackprämie Tageszahlen Anträge Statistik Stand 27.08.2009 (Anklicken zur Vergrößerung) Förderampel

Ich habe die obere und die untere Zahlengrenze bei diesem Diagramm bewusst beschnitten, da es dort extreme Ausreißer gab und das Diagramm sonst noch weniger aussagekräftig gewesen wäre.

Die Angaben der Zahlen liefere ich zwar mit Sorgfalt, aber ohne Gewähr. Quelle für die Zahlen: BAFA am 27.08.2009 um 21.40 Uhr.

26.08.2009 Die neuen BAFA-Zahlen über die eingegangenen Anträge auf Gewährung bzw. Reservierung einer Umweltprämie.

Stand am 25.08.2009: 1.876.300

Stand am 26.08.2009: 1.887.582

Es sind 11.281 Anträge neu hinzugekommen.

Es bleiben nur noch 5,6% bzw. maximal 112.418 mögliche Prämien übrig.

(Von dieser Zahl müssen jedoch noch die Verwaltungskosten abgezogen werden. Ich rechne dafür in Etwa 10 Millionen € – was einem “Gegenwert” von 4.000 Prämien entspricht.)

Die notwendige Fördersumme für alle diese Anträge beträgt über 4,71 Milliarden Euro.

Abwrackprämie Tageszahlen Anträge Statistik Stand 26.08.2009 (Anklicken zur Vergrößerung) Förderampel

Abwrackprämie Tageszahlen Anträge Statistik Stand 26.08.2009 (Anklicken zur Vergrößerung) Förderampel

Ich habe die obere und die untere Zahlengrenze bei diesem Diagramm bewusst beschnitten, da es dort extreme Ausreißer gab und das Diagramm sonst noch weniger aussagekräftig gewesen wäre.

Die Angaben der Zahlen liefere ich zwar mit Sorgfalt, aber ohne Gewähr. Quelle für die Zahlen: BAFA am 26.08.2009 um 20.40 Uhr.