Abwrackprämie Rotating Header Image

02.03.2009 Die neuen BAFA Zahlen über die eingegangenen Anträge auf Gewährung einer Abwrackprämie und eine Prognose, wie lange die Prämie noch reichen könnte.

Stand am 27.02.: 139.964

Stand am 02.03.: 150.722

Anzahl neuer Anträge: 10.758

Es sind 25,12% der Abwrackprämie ausgeschöpft und es bleiben noch 449.278 mögliche Anträge übrig. Nach meinen (super-geheimen und mit modernster IT-gestützter Vorhersagetechnik erstellten) Berechnungen, könnte die Abwräckprämie bei ähnlicher Entwicklung der Beantragungszahlen noch bis zum 12.Juni 2009 reichen.

Die Angaben der Zahlen liefere ich zwar mit Sorgfalt, aber ohne Gewähr.

Hier das aktualisierte Diagramm. Die blaue Linie sind die absoluten Antragszahlen. Die pink-rosafarbende Linie sind die Tageszahlen; Also die neu dazukommenden Anträge. Die gelbe Linie ist der aktuelle Durchschnitt der Tageszahlen (also die addierten, absoluten Tageswerte geteilt durch die Anzahl der Tage, an denen die Prämie beantragt werden konnte.

bafa_0203

Quelle für die Zahlen: BAFA

Bookmarken oder Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • email
  • TwitThis
Anzeige



243 Kommentare

  1. Dirk sagt:

    Dann hilft doch nur ein guter gebrauchter oder die andere möglichkeit einen Dacia zu bestellen. Im schlimmsten Fall 7500 Euro aus eigener Tasche bezahlen.

  2. Pitti sagt:

    @ Magnus .. hallo :-)

    gebe Dir da recht … Wäre das nicht mit der AP gekommen hätte ich mir einen sehr gut Gebrauchten gekauft … Und den Gebrauchtwagenhändler freuts ;-)

  3. Pitti sagt:

    aber schade ist es schon das die Bestraft werden die sich alles erstmal richtig haben durch den Kopf gehen lassen …. Da haben die echt nen Bockmist gebaut die Politiker und sind echt Kopflos an die Sache AP gegangen ! Das hätten die anders regeln sollen

  4. Andy sagt:

    Pitti, nur der frühe Wurm wird vom Vogel gefangen …. oder so ähnlich ;-)

  5. Gösta sagt:

    @ Sven

    Schon mal bei z.B. mobile.de geschaut?

    Da sind über 1.500 Corsa ab 2008 drin: Vorführwagen, EU-Neuwagen, Neuwagen, …

    Mit etwas telefonieren sollte sich ein sofort verfügbares Auto auftreiben lassen. Hinfahren, kaufen, Antrag einreichen, dann klappt es mit der Prämie garantiert noch.

    Und statt nach einem Corsa kann man sich auch mal nach einem Opel Agila umsehen. Ist auch eine nettes Auto ;) .

    G.B.

  6. Pitti sagt:

    @ Andy … ja , aber was ist mit denen wie bei dem Fussballkollegen die nicht rechtzeitig los konnten weil sie wie er z.B im Krankenhaus lagen ?????? Ich finde das sowas von Unfair ! Und die werden belohnt die Fahrzeuge kaufen die schon lange von den Bändern runter sind .. Wir Besteller haben nunmal auch wieder Arbeit geschaffen und die Leute wieder an die Bänder geholt !!!!! Und wie gesagt , unser Bekannter KONNTE nicht rechtzeitig los rennen .. weil er noch nicht mal gehen konnt :-(

  7. Pitti sagt:

    dieses ” wer zuerst kommt malt zuerst ” hätten die anders machen sollen … Da fand ich die Aussage mit dem Stichtag schon nicht schlecht .. Somit hätte man eine gewissheit !!! Also , wer noch bis zum soundso bestellt bekommt garantiert noch die Prämie !!!!

  8. Marc sagt:

    @ Pitti

    die Idee mit dem Stichtag finde ich nicht schlecht. Vielleicht wird es später sogar so kommen, falls der Topf wirklich so schnell leer sein sollte wie befürchtet (was ich nicht glaube). Schließlich kann es sich die Regierung nicht leisten tausende Bürger zu enttäuschen, deren Antrag nicht mehr ausgeführt werden kann wegen der schlecht durchdachten AP. – Wir befinden uns immerhin im Wahljahr.

    Lg Marc

  9. thomas sagt:

    @ pitti
    Unsinn – da es sich nicht um ein Programm zur Förderung von Autokäufern bzw. zur Senkung der Neuwagenpreise um 2.500,– handelt, kommt es nicht darauf an, den Käufern absolute Sicherheit zu geben. Das ist bei anderen gedeckelten Förderprogrammen nicht anders (gewesen – z.B. zur Förderung von Solaranlagen das 100.000 Dächer Programm). Das Programm sollte lediglich einen Kaufanreiz geben um den erwarteten Konjunktureinbruch abzuschwächen.

  10. thomas sagt:

    @ Mark
    “Die Politiker” müssen aber auch an die überwiegende Mehrzahl der Leute denken, die sich KEIN Auto mit AP kaufen und den Spass mit ihren Steuergeldern bezahlen müssen. Von denen wollen sie auch wiedergewählt werden ;-)

  11. Andy sagt:

    @thomas: ganz deiner Meinung

  12. Pitti sagt:

    @ Marc … mein Reden ;-) Und das haben wir unserm Fussballkollegen auch gesagt .. Er soll sich im I Net erkundigen , wir fahren ihn dann hin und dann soll er nen guten Preis noch verhandeln …

    Ich habe mich nur auf Yetis Beitrag bezigen wegen den Lagerfahrzeugen … Das die die , wie sag ich das jetzt , ” Schlauen ” waren in dem Rennen … Sowas ärgert mich …

    1. weil wir Besteller die Arbeiter wieder sogesehn an die Bänder zurück geholt haben , Kurzarbeit wurde gestrichen
    2. weil es auch sehr unfair für die ist die echt erstmal rechnen müssen oder sich , wie bei unserem Bekannten im KH befanden und / oder nicht gehn können !

    Da hätte die echt vorher dran denken müssen die Lieben in Berlin … Das mit dem Stichtag z.B ;-)

  13. Sven sagt:

    ja ich werd mich morgen mal genau von meinem Opel berater beraten lassen ob er mir ne garantie evtl. geben kann, bin da ja schon langjähriger kunde und der kann bestimmt was für mich machen hoffe ich zumindest

  14. Pitti sagt:

    @ Thomas … nene .. es ging denen um die UMWELT ;-) (und das die AUTOINDUSTRIE wieder ans Laufen kommt ! Und das haben wir nunmal mit unseren Bestellungen gemacht …

    Umwelt ist wohl ein Witz , das ist schonmal klar …

    Autoindustrie .. Na , die geht nach der AP wieder den Bach unter denke ich .. weil halt der Automarkt übersättigt ist !

    Klar das jeder Steuerzahler sich aufregt weil Geld wofon sie nichts haben und andere bekommen mitbezahlen müssen .. Aber der Witz ist selbst wir die in den Genuss kommen sollten mit der AP tragen am schluss die Steuerlast .. Auch mal darüber nachgedacht ? ;-)

  15. Pitti sagt:

    @ Sven .. genau , Kopf hoch, ab ins Autohaus und nen sehr guten Preis aushandeln ! Drücke Dir die Daumen .. Mehr kann man sonst nichts machen .. Vllt gibts ja bei Ihm ja auch sehr gute Gebrauchte , denn die machen z.Z auch sehr gute Preise damit die auch weg gehn !

  16. Florian sagt:

    ne der witz an der sache ist, das die ganze sache den staat kaum was kostet, er bekommt ja mit der mwst zurück. ok es entstehen natürlich evtl einnahmeausfälle, aber mein gott

    und wenn ich sehe, was die in die quasi bankrotte HRE pumpen wird mir ganz schlecht!

  17. thomas sagt:

    @ pitti
    Sicher, ich bin ja nicht auf den Kopf gefallen. Aber ich habe (hoffentlich) von der AP auch was. Mein Nachbar im Zweifelsfall nicht – da dürfte das Verständnis, warum er für noch mehr AP zahlen soll, nicht so groß sein… Und wie gesagt: Die anderen sind mehr ;-)

  18. Gösta sagt:

    Auch wer einen Lagerwagen oder Vorführer gekauft hat, hat das “Band wieder angeschoben”. Auch diese Autos müssen bei den Händlern ersetzt werden. Also nicht nur Bestellwagenkäufer sind “Helden”.

    Ich kann das Geflenne über die “Ungerechtigkeit” ehrlich nicht mehr hören.

    Wer nicht laufen kann, kann wenigstens telefonieren. Oder jemanden beauftragen.

    Ich hab einen Bekannten, der ist ein Jahr in Australien und hat sich trotzdem per Abwrackprämie ein Auto gekauft. Von Australien aus. Gaht alles, man muss nur wollen.

    G.B.

  19. thomas sagt:

    @ gösta
    Daumen hoch – dem gibt´s nichts hinzuzufügen.

  20. Sven sagt:

    naja hätt noch nen skoda fabia jahreswagen hier, der ist von januar 2008, bekommt man darauf eigentlich auch die prämie? kommt es auf den monat an oder nur das jahr der zulassung? aber meine freundin träumt natürlich von dem corsa, daher sind wir darauf fixiert :-)

  21. Dirk sagt:

    Ist leider nicht prämienfähig!!!

  22. Sven sagt:

    achso also kommt es auf den monat drauf an, d. h. es müsste jetzt schon ein wagen aus dem märz 08 erstzulassung sein?

  23. Pitti sagt:

    @ Gösta .. das ist ja wohl mal voll daneben was du hier vom Stapel lässt .. Wir sind keine HELDEN , habe ich nie behauptet .

    Und wenn jemand im KH ist oder im Urlaub oder Kus und und und .. sprich nicht in der Lage ist LOSZURENNEN bei dem RENNEN .. sorry … das ist ja nunmal ne Sache die die leute wohl verärgert !

    Ich habe mir auch bis zum 04 .02 .2009 zeitgelassen .. Warum , weil ich rechnen musste ! Ich bin nicht wie von der Tarantel gestochen los und habe gekauft .. Ich musste rechnen und nachdenekn ob das alles sich auch lohnt und auch bezahlbar ist …

    Und noch was zum Bekannten .. Wenn man Trümmerbruch im Schienbein hat .. Schrauben sich anschauen muss tagtäglich weil dir aus dem bein ragen und nur unter den stärksten Medis bist bekommst bestimmt nicht auf den gedanken zu telefonieren und nen Bekannten los zu schicken der am Ende garnichts machen kann weil alles nur mit ner Unterschrift geht .. Was soll der Mist den du da schreibst .. ..

    Klar das durch den Lagerverkauf auch die Bänder ans Laufen gekommen ist ist mir klar … aber das die die Bestellt haben echt leer ausgehn könnten ist für mich echt unfair ..

    Geflenne , na toll … echt klasse ausgedrückt :-( .. bist du nicht einer der die schon in ihrem Auto sitzen

  24. thomas sagt:

    @ pitti
    Du hast schon bemerkt, dass “Helden” bei gösta in Anführungsstrichen stand? Ich sitze übrigens noch nicht in meinem Auto und habe dieselbe Meinung. Das Schicksal deines Bekannten in allen Ehren – es ging und geht bei der AP aber weder um Einzelfallgerechtigkeit noch überhaupt um Gerechtigkeit. Sonst müssten wir allen, die im letzten Jahr Autos ohne AP gekauft haben, die AP auch noch nachzahlen. Ich habe da übrigens einen Bekannten…. und der ist gerade ziemlich sauer. Und alles nur, weil er die Konjunktur schon vor mir stützen wollte. ;-)

  25. Pitti sagt:

    @ Gösta …
    Australien .. ein jahr lang … Nun , dann hat er sich wohl dort sich regelmässig informiert .. Schön für ihn ..

    Aber es geht alles .. Nein , geht es nicht … Wie gesagt , ohne UNTERSCHRIFT geht garnichts !!Da wird kein auto verbindlich bestellt , kein Vertrag unterschrieben ausser Du gibts Deine Einwillung per UNTERSCHRIFT das man in Deinem Ermässen handelst .. Aber dann hätte ja ein reger Postverkehr zwischen Deutschland und Australien statt finden müssen .. Wer das macht auch gut … Aber nicht jeder KANN es !

    Und noch was … hier ” jammern ” wir jeden Tag , warum bist denn hier wenns Dich nervt ? ;-)

  26. Spikher sagt:

    @Sven: Jahreswagen:

    Beim Bafa heißt es dazu: Ein Jahreswagen „darf – zurückgerechnet vom Zeitpunkt der ZULASSUNG auf den Antragsteller – längstens ein Jahr einmalig auf einen Kfz-Hersteller, dessen Vertriebsorganisationen oder dessen Werksangehörigen, einem Kfz-Händler, eine herstellereigene Autobank, ein Automobilvermietungsunternehmen oder eine Automobilleasinggesellschaft zugelassen gewesen sein.“

    Das heißt: Wenn du den “Jahreswagen” erst im April zur Zulassung anmeldest, darf der Wagen nicht älter als 4/08 sein !

  27. Andy sagt:

    Hab mein Auto auch vom Schreibtisch aus bestellt. Es gibt FAX, oder nette Bekannte die Botendienst leisten können. Es geht alles

  28. Pitti sagt:

    @ Thomas …

    Es ist mir klar das so gesehn einiges nicht richtig abläuft . Und das Dein bekannter sauer ist kann ich mir denekn …

    Aber hat denn überhaupt jemand felsen was ich geschrieben habe … Wir alle tragen am Ende diese Steuerlast , selbst die die die AP bekommen haben ! Und deswegen bin ich der Meinung das auch jeder der noch z.B im September einen Wagen kauft ( weil z.B. da erst sein Altfahrzeug ein Jahr auf ihn angemeldet war , haben solch einen Fall .. da isses der Juli ) die Prämie erhällt .. Denn wir tragen diese Steuerlast alle !!

  29. Pitti sagt:

    und mir ging Yetis Geschreibe auf den gesit weil er die lobt die Schlau genug waren und Lagerfahrzeige gekauft haben … Also .. Die die bestellt haben haben die zeichen nicht gesehn …

    Na , ich bin ehrlich , 04.02 habe ich bestellt … da denkt man doch das man die AP noch bekommt und nun das ;-)

  30. Pitti sagt:

    Andy , .. Man der lag sogar im Koma , was soll das .. es geht alles … Geht es nicht . Und wenn man finanzieren muss geht rein garnichts ohne Unterschrift und noch was … Identiefikation .. Die Verkäufer sind verpflichtet optisch den vergleich der stellen .. Sprich meine Schwiegermutter tritt bei uns als Bürgen auf , die alte Frau musste ins Autohaus kommen. Ohne ihre dort in anwesendheit des Verkäufers geleistetet Unterschrift hätte sonst nicht gegolten …

    Also wenn die grade nicht anwesend gewesen wäre wäre es vorrest nicht zu dem Kauf gekommen …

  31. Rese sagt:

    leute leute… das rum dikutieren hier bringt nix. wartet es doch einfach ab. meine prognose: es wird noch ne neue regelung kommen, weil die jetzige juristisch so nicht wasserdicht ist. egal ob hier die korinthenkacker vom dienst die wände hoch gehen und sagen “jeder wusste doch auf was er sich einlässt”. totaler blödsinn meiner meinung nach. nicht mal die regierung wusste, auf was sie sich einlässt. die dachten, die prämie würde bis ende des jahres reichen..
    das es härtefälle gibt, wo leute ein deutsches auto bestellen wollen und dies in besten glauben getan haben, weil ihnen versichert wurde sie würden die prämie kriegen und die am ende dann wegen lieferzeiten nix kriegen, weil in der zwischenzeit jede menge karren ausländischer herrsteller aus dem eu-umland eingeführt wurden, konnte niemand so voraussehen. und wegen solcher fälee wird auch ne stichtagregelung oder sowas kommen. ansonsten gibts ne klagewelle und schlechte presse kurz vor der wahl.

    ich rechne damit, dass wenn die prämie offiziell weg ist, dieser tag als stichtag genommen wird und alle die davor schon nen kaufvertrag geschlossen haben, die prämie auch kriegen. man wird das aber erst später machen, weil noch keiner abschätzen kann, ob die prämie wirklich bald alle ist.

    das ist natürlich nur meine meinung und im grunde können wir uns hier den mund fusselig reden…warten wirs ab. und die wahrheit liegt meist in der mitte ;-) aber so wie hier einige das “gejammer” nicht mehr lesen können, so kann ich dieses Korinthenkacker gelaber nicht mehr lesen, das ja so alles korrekt abgelaufen ist und jeder wusste, was er tut. dann sprecht mal einen juristen auf die awp an, der nennt dir gleich 10 punkte woe es zumindest zweifelhaft ist, ob das so tragbar ist.

  32. Gösta sagt:

    @ Pitti

    Nicht so aufgeregt. Den “Mist” kannst Du auch gerne für dich behalten.

    Von Dir kriegt man leider allgemein nur “Gejammer” zu lesen. Vielleicht solltest Du mal Deine eigenen Posts lesen. Da geht es nur: ungerecht hier, unfair da, … Die ganze Welt ist ja so böse.

    Dir ist schon aufgefallen, dass es Leute gibt, die regeln so einen Kauf, ohne überhaupt im Land zu sein?

    Und wer zum Fußball humpeln kann, der kann auch ein paar Tage vorher einen Telefonhörer halten. Und zur Vertragsunterschrift muss man nicht zwingend ins Autohaus. Da gibt es auch andere Möglichkeiten.

    Es wurde keiner gezwungen ein Auto zu bestellen. Also lebt mit den (vorab bekannten) Regeln und eurer getroffenen Entscheidung.

    Sonst ist alles gesagt.

    G.B.

  33. Oliver sagt:

    Hallo Pitti, da bin ich ganz deiner Meinung.
    Und @Magnus: Von jungen gebrauchten gibt es fast nur noch Ladenhüter oder entsprechend teure Mercedes, BMW, etc. Und was es evtl. doch noch hat sind welche, die gleich viel, oder sogar noch mehr als Bestellneuwagen kosten.

  34. Pitti sagt:

    @ Oliver … Danke … So wie ich es beschrieben habe denken viele in meinem Bekanntenkreis ..

    @ Gösta .. ich kann schreiben was ich will .. In Deutschland girl die Meinungsfreiheit ;-)
    Und , ich weiss das man solche Käufe tätigen kann wie Du beschrieben hast .. Habe HöHa besucht …

    Aber in meinem Fall macht die Hausbank des Hersteller nur Verträge / Finanzierung klar wenn man ” anwesend ist ” Natürlich kann der Verkäufer auch zu einem bei sowas kommen und ich habe auch schon mit meinem gereade gesprochen .. Er fährt spätestens morgen ins KH ;-) Und versucht so alles Klar zu klären !

    P.S. Und angehumpelt ist er gekommen in Begleitung eines Pflegers … Es hatte die Erlaubnis bekommen von den Ärzten mal das KH zu verlassen … Das KH ist zufällig in der Nähe des F.P. .. und er liegt immer noch im KH … Das mal so am Rande … Und Telefonieren .. Klar … wenn man ne Stimme hat die man am Tele auch vertsht .. und nicht wie er der sich bei dem unfall fast die Zunge abgebissen hatt … und die angenäht wurde .. Sagte doch , der Arme ist schlimm dran .. Muss doch jetzt nicht ins kleinste Detail gehn oder ?
    Und , er wollte nur gestern mal was anderes sehn .. und das uns … Und , er hat sich halr sehr geärgert …
    Aber was lege ich hier Dir ne Rechenschaft ab …

    @ rese … werde mich jetzt auch nicht mehr so aufregen … ich werde die Zeit absitzen und gut ist .. Mein Mann ist schon sauer weil ich mich oft zu verrückt mache .. Besonders jetzt ;-) *ggg* … hihi .. Werde Deinen guten Rat befolgen … !

  35. Katja sagt:

    @ Pitti

    Ich finde Dein Mann hat einen Orden verdient! ;-)

  36. Pitti sagt:

    @ Katja

    lach , werde es ihm ausrichten *ggg* ;-)

  37. moni sagt:

    Hallo, ich beobachte schon lange diese komentare und hab da mal ne frage, ist eigentlich bekannt ob schon jemand seine prämie bekommen hat? wäre auch interessant zu wissen.oder wieviele anträge schon bearbeitet wurden deren vollständigkeit korrekt war?

  38. Andy sagt:

    @moni: das richtige Bearbeiten findet erst seit gestern statt.

  39. moni sagt:

    Danke Andy, dann wirds ja noch dauern, wir haben am 14.02 bescheid bekommen, dass unser Antrag eingegangen ist(da per Einschreiben vesand).

  40. Pitti sagt:

    @ Andy .. ist so nicht richtig .. sie haben schon die Anträge bearbeitet aber durften die Bescheide nicht vor dem 02.03 abschicken …

  41. Pitti sagt:

    bzw die Gelder anweisen !

  42. Pitti sagt:

    was sollten denn die Mitarbeiter bis zum 02.03.2009 wohl die ganze Zeit getan haben bei der BAFA .. Däumchen drehn ?

  43. moni sagt:

    von wievielen Anträgen pro Tag, die bearbeitet werden, kann man da wohl ausgehen?

Einen Kommentar abgeben


(Bitte keine fremden Inhalte hier hinein kopieren. Entweder mit eigenen Worten wiedergeben oder verlinken. Vor dem Absenden den Kommentar bitte noch einmal durchlesen und überlegen, ob du das wirklich sagen wolltest!)

Suchen:

Benutzerdefinierte Suche